GO BACK
        TO MENU

        Bianca & Daniel

        Hochzeit im Schnee? Geht nicht? Geht doch!
        Und das haben Bianca und Daniel bewiesen, als sie sich bei Minusgraden das Ja-Wort gegeben haben!

        Zuerst waren wir dazu in einem zauberhaften Standesamt in Fischbachau.
        Bianca wurde von ihrem Vater hineingeführt und an Daniel, ihren Mann übergeben. Es war wirklich rührend. Bekannte der Familie spielten dazu sanfte Lieder auf dem Klavier.

        Kurz darauf sind wir weiter zum Hasenöhrl Hof in Bayrischzell. Wirklich eine atemberaubend schöne Location. So viele kleine Details, die mit Liebe eingearbeitet wurden.
        Der Sektempfang wurde mit heißen Maronis und einem Kessel Glühwein über dem Lagerfeuer abgerundet.

        Bevor dann die Luftballons steigen gelassen wurden, hatten wir die Möglichkeit, im inneren der Loaction und auch im Schnee wundervolle Paarfotos zu machen. Und die beiden waren wirklich knallhart! Bei einigen Fotos verzichtete Bianca dann sogar auf Mütze und Jacke! Hut ab, ich hatte es leichter in meinem Wintermantel. Auch wenn die Finger etwas kalt wurden.

        Es war wirklich ein wunderschöner Tag mit den beiden und gerne denke ich daran zurück. Und man sieht, dass auch eine Winterhochzeit absolut ihren Reiz hat!