GO BACK
        TO MENU

        Marcus & Christian

        Marcus und Christian hatten sich für eine freie Trauung am See entschieden.
        Nach dem Standesamt, ging es mit dem Auto in das etwa 15 Minuten entfernte Royal am See in Augsburg/Friedberg.
        Eine zauberhafte Location, in der bereits alles für die Trauung vorbereitet war.

        Was gibt es schöneres, als unter Bäumen und freiem Himmel, neben einem tiefblauen See, zueinander JA zu sagen?
        Die Sonne strahlte mit den beiden um die Wette als Anja, die freie Traurednerin, eine wunderschöne Rede hielt.
        Die beiden Trauzeuginnen (Christians Schwester und Marcus beste Freundin) sagten selbst ein paar rührende Worte. Und sogar bei mir, kamen fast ein paar Tränchen, als der wahnsinnig talentierte Sänger begann, "Ich kenne nichts" von Xavier Naidoo zu singen.

        Später gab es dann ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit einer umwerfend schönen Hochzeitstorte!
        Und bei bestem Wetter, konnten wir nach dem entspannten Paarshooting auch sehr lustige und umfangreiches Gruppenbilder mit allen machen!

        Als sich schließlich alle wieder drinnen zusammengefunden hatten, begannen die beiden Trauzeuginnen, mit einer Power Point Präsentation und rührten die Gäste, aber vor allem das frischgebackene Ehepaar, mit ihrer Ansprache. Die Gänsehaut war garantiert!

        Zum Schluss wurden weiße und rote Luftballons in den Himmel steigen gelassen und ich verließ die Gesellschaft mit einem Lächeln. Es waren wirklich ein paar sehr schöne Stunden und ich wünsche den beiden, alles Glück der Welt!